Agonie

Lass mich frei sein wie ein Vogel, meine Gedanken in Winde verwehen!

Halt mich fest wenn ich dich brauche und mich ziehen wann ich es will!

Wenn du mal denkst, du bist allein und du dir auch kein Ausweg mehr siehst! Denk daran das auch für dich da am Himmel ein Stern steht!

Besser erhobenen Hauptes untergehen, als unsichtbar durchs Leben gehn. Lieber stehend sterben als kriechend durchs Leben zu ziehen!

Manchmal überkommt mich Sehnsucht nach der Zukunft, oder das Heimweh nach der Fremde!

Fällst du auch mal zu Boden, dann steh auf, klopf dir denn Staub ab und denk immer daran das Glück liegt in der Zukunft!

Vergiss nie, jeder Tag ist extra für dich da um nach den Sternen zu greifen. Alles schnelllebige verdient keine Tränen, aber bei all deinen Träumen gibt es keine Abstriche.

Karma gibt und Karma nimmt. Deswegen gib dich nicht mit weniger zufrieden als du verdient hast!

Es gibt einen Schmerz, jenseits aller Schmerzen! Meine Liebe gleich einer Agonie, so intensiv. Meine Liebe für das Leben! Gleich, den Blick wie ein Kind.

Die Welt ist unser Spielplatz! Schenke einem traurigen Menschen dein Lachen, hilf anderen hoch wenn sie fallen. Liebe das Leben und das Leben und wird dir mit Liebe das Leben entgegnen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s